Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

KiLeiCa

 

 

Dir macht es Spaß Nachtwanderungen zu organisieren, Spiele anzuleiten oder kleine Theaterstücke aufzuführen?

Dir macht es Spaß auf Kinderrüstfahrten, bei Kinderbibelwochen oder anderen Veranstaltungen mitzuhelfen?

Kurz gesagt, dir macht es Spaß in Kindergruppen zu helfen, weißt allerdings manchmal nicht, wie das geht und worauf du achten musst?

Mit der Kinderleitercard (KiLeiCa) bekommst du eine Ausbildung zum Anleiten von Kindergruppen im Grundschulalter. Du lernst den Umgang mit Konflikten und worauf du achten musst, dass es den Anderen gut geht. Als angehende Teamerinnen und Teamer lernst du bewusst Verantwortung zu übernehmen und

  • deine eigenen Stärken und Fähigkeiten zu vertrauen
  • deine eigenen Schwachstellen zu akzeptieren und damit umzugehen
  • die Gruppe, für die du mitverantwortlich bist, im Blick zu haben und mit Anderen vertrauensvoll zusammenzuarbeiten
  • kleine Gruppen zu führen, Gruppensituationen einzuschätzen und entsprechend zu handeln
  • du erwirbst Kenntnisse in der Spiel- und Liedanleitung, im Erzählen, lernst Spiele und Lieder kennen

Anmelden kann sich jeder zwischen 12 und 15 Jahren, du musst nicht getauft sein. Der Kurs findet in der Regel an einem Märzwochenende statt. Ab 15 Jahren kann sich jede/r zur JuLeiCa, der Jugendleitercard anmelden. Dazu erfährst du hier mehr.

Folgende Inhalte werden im Verlauf der KiLeiCa- Schulung erläutert und anhand von Praxisbeispielen vertieft:

  • Arbeiten im Team
  • Rolle als Teamer/in
  • Aufsichtspflicht
  • Kinderschutz
  • Rechte und Pflichten
  • Kommunikation
  • Umgang mit Konflikten
  • Wahrnehmung von Gruppenprozessen, Gruppendynamik
  • Spielpädagogik

Bitte deine Eltern, dich hier zur nächsten KiLeiCa im Kirchenkreis anzumelden: 25.3 - 27.3. 2022 in Hirschluch