< Beisetzung von Superintendent im Ruhestand Günter Kuhn
20.12.2018 11:54 Alter: 152 days
Kategorie: Neuigkeiten
Von: ths

Kandidaten für die Nachfolge von Bischof Dr. Markus Dröge stellen sich vor


Für die Nachfolge von Bischof Dr. Markus Dröge, dessen Amtszeit im November 2019 endet, präsentiert das Bischofswahlkollegium unter der Leitung von Präses Sigrun Neuwerth eine Theologin und zwei Theologen zur Wahl.

Die Kandidaten werden sich vor der Wahl jeweils mit Predigt und Vortrag in der St. Marienkirche in Berlin-Mitte Anfang 2019 vorstellen:
Dr. Christian Stäblein am 27. Januar, Heidrun Dörken am 10. Februar, Prof. Dr. Jochen Arnold am 24. Februar. Beginn ist jeweils um 15 Uhr.
Die Landessynode wählt die Nachfolge von Bischof Dr. Markus Dröge auf ihrer Frühjahrssynode, die vom 5. bis 6. April 2019 in Berlin stattfindet. Der Amtswechsel ist am 16. November 2019 geplant.

Der Bischof oder die Bischöfin vertritt die Landeskirche in der Ökumene und in der Öffentlichkeit. Zu seinen oder ihren Aufgaben zählt, Theologinnen und Theologen zu ordinieren und landeskirchliche Einrichtungen und Werke zu visitieren. Er oder sie hat zugleich den Vorsitz der Kirchenleitung inne.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Landenkirche.