Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

​ Die Himmel erzählen …“

APR
28

​ Die Himmel erzählen …“


Datum Mittwoch, 28. April 2021 (den ganzen Tag) - Sonntag, 2. Mai 2021 (den ganzen Tag)
Standort Kloster Lehnin

Die Himmel erzählen …“ 28.04.–02.05.2021 | Mi 18 Uhr – So 10 Uhr in Kloster Lehnin

Einübung in eine Ökologische Spiritualität

Manche können noch staunen, andere sind abgestumpft von Straßenschluchten und Funktionieren müssen. Der Psalmdichter (Psalm 19) lädt uns zu einer Spiritualität ein, die der natürlichen Mitwelt zuhören kann. Wie könnte sich dieser Glaube an die Leben schaffende Kraft mit einer tiefen Wertschätzung für alles Lebendige verbinden?

Wie kann aus dieser Mystik eine Leidenschaft für den Umweltschutz entstehen (Laudato Si 216)? Ökologische Spiritualität ist mehr als Naturmystik. Sie führt uns zum Neu-Denken und dann zum persönlichen und gesellschaftlichen Handeln, das sich an der Kreativität und regenerativen Kraft der Schöpfung orientieren kann.

Wir wollen die Tage im Rhythmus des Stillsein, Hören, Austauschen, Singen und Beten nutzen. Das Teilen von Erfahrungen und das Hören auf Einsichten jüdisch christlicher Tradition wird uns begleiten. Wir träumen davon, dass sich in unserer Region eine Weggemeinschaft Ökologische Spiritualität findet, die neue Wege eines ganzheitlichen ökologischen Engagements für ihre Kirchen und Gemeinschaften entdeckt und erschließt.

Kosten: 200 Euro (zzgl. Unterbringung und Verpflegung)

Sollte aufgrund der Corona-Pandemie keine Präsenzveranstaltung möglich sein, bieten wir diese Veranstaltung alternativ online an. (Teilnahmebeitrag 80 Euro)

Anmeldung: Online bis zum 01.04.2021 unter go.akd-ekbo.de/sp21-himmel

Weitere Infos und Anmeldung: »Die Himmel erzählen ...« - Einübung in eine Ökologische Spiritualität – Amt für kirchliche Dienste (AKD) (akd-ekbo.de)