Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Möge die Straße uns zusammenführen – Pilgern regional

SEP
04

Möge die Straße uns zusammenführen – Pilgern regional


Datum Samstag, 4. September 2021 (den ganzen Tag)
Mitwirkende
Anemone Bekemeier
Möge die Straße uns zusammenführen – Pilgern regional

Möge die Straße uns zusammenführen – Pilgern regional

Viele Er-Fahrungen haben wir inzwischen gemacht in unserer schönen Region, mit mehr oder weniger PS und km/h. Nicht nur Pfarrer und Kantorin, Gemeindepädagogin und Ältester sind oft mit dem Auto unterwegs zwischen Friedersorf und Reichenwalde, Bad Saarow und Storkow, Wendisch Rietz und Bindow ... viele von uns waren inzwischen zu Gast in den Nachbarkirchen bei Regionalgottesdiensten und anderen Treffen.

 Nun möchten wir unsere Gegend mit Ihnen auf behutsamere – und etwas sportlichere – Weise kennenlernen.

Wir planen in diesem Jahr drei Pilgertage und wollen auf diese Weise unsere kleine feine Region in drei Abschnitten von Ost nach West durchwandern:

12. Juni: Bad Saarow – Reichenwalde – Storkow
Sonnabend Start 10 Uhr Kirche Saarow

4. September: Storkow – Friedersdorf
Sonnabend Start 10 Uhr Kirche Storkow

31. Oktober: Friedersdorf – Kablow
(dort feiern wir gemeinsam um 11 Uhr den Regional-Gottesdienst am Reformationstag)
Start: 9 Uhr Kirche Friedersdorf

Zu pilgern bedeutet für uns, mit dem Wort Gottes und unter seinem Segen unterwegs zu sein, Station in unseren Kirchen zu machen, gemeinsam zu singen und zu beten.

Der Austausch unterwegs ist uns wertvoll, aber es soll auch jeweils eine Wegstrecke im Schweigen geben.

Zu den praktischen Voraussetzungen gehören natürlich gutes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung, Verpflegung für unterwegs – und dass es die körperliche Verfassung erlaubt, die jeweilige Strecke (in mäßigem Tempo und mit Pausen) gehen zu können.

Sie können sich für einen Abschnitt entscheiden oder alle drei mitlaufen – ganz wie Sie möchten.

Mit Ihren Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit gern an mich:

Telefon: 033631-2285, Mail: kirchengemeinde.badsaarow@ekkos.de

Und natürlich können Sie sich auch jetzt schon anmelden!

Ich freue mich auf gemeinsame Wege und gutes Er-Gehen!

Ihre Pfarrerin Anemone Bekemeier


... apropos Straße: Wir suchen natürlich Wege abseits der großen Straßen.

Deshalb freue ich mich über Tipps von den jeweils Einheimischen für schöne Wanderwege zwischen unseren Stationen!