Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Weltgebetstagswerkstatt online

FEB
06

Weltgebetstagswerkstatt online


Datum Samstag, 6. Februar 2021, 09:30 - 12:30 Uhr
Weltgebetstagswerkstatt online

Liebe Weltgebetstagsfrauen!

Worauf bauen wir?“ Das fragen uns in diesem Jahr Frauen aus Vanuatu, einer Inselgruppe im pazifischen Ozean, für uns am anderen Ende der Welt. Die Frage ist für sie und uns aktueller, als es bei der Festlegung des Themas vor ein paar Jahren zu erahnen war.

Die Klimakrise bedroht die Inseln Vanuatus, die im steigenden Ozeanwasser zu versinken drohen - uns alle bedroht ein Virus, lässt uns nach den Grundfesten in unserem Leben fragen, so wie Jesus es am Ende der Bergpredigt im Bild des Hausbaus tut. Diesen Text Mt 7, 24-27 haben die Frauen aus Vanuatu in dem Mittelpunkt des Gottesdienstes gestellt. Sie wolle dazu ermutigen, das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen, die der felsenfeste Grund für alles menschliche Handeln sein sollen.

„Pam II“ versinnbildlicht die Situation, als der Zyklon Pam 2015 über Vanuatu zog. Das Bild zeigt eine Frau, die sich schützend über ihr kleines Kind beugt und betet. Der Sturm fegt über die Frau und das Kind hinweg. Eine Palme mit starken Wurzeln kann sich dem heftigen Wind beugen und schützt beide so vor dem Zyklon. Im Hintergrund sind Kreuze für die Todesopfer des Sturms zu sehen. Zugleich zeigt die Palme und der Wurzeln ähnelnde Rock der Frau die Verbundenheit mit der Schöpfung, die auf Vanuatu alles bietet, was ein Mensch zum Leben braucht.

Im Kirchenkreis Oderland-Spree bieten wir einen Vorbereitungs-Workshop an.
Dieser findet online statt.
Kontakt und Anmeldung: C. Behrmann, cornelia.behrmann@ekkos.de, 01522 – 153 6969.