< "Martin Luther und das Judentum - Rückblick und Aufbruch“
23.06.2018 13:07 Alter: 54 days
Kategorie: Neuigkeiten
Von: ths

Regio 1 – Eine Region kommt zusammen

Herzliche Einladung zum ersten Regionaltag in der Region Fürstenwalde. Samstag 23. Juni – 11 Uhr, Trebus an der Gaststätte Seeblick


Die ev. Kirchengemeinden Beerfelde, Berkenbrück, Buchholz, Demnitz, Hangelsberg, Heinersdorf, Fürstenwalde Süd und die St. Marien Domgemeinde laden gemeinsam zum Regionaltag

„Regio 1 – eine Region kommt zusammen“ ein.

Das gemeinsame Fest findet am 23. Juni 2018 ab 11 Uhr in Trebus statt.

Der Regionaltag beginnt mit einem musikalischen Gottesdienst unter freiem Himmel. Zur Mittagszeit lädt eine gemeinschaftliche Festtafel zum gegenseitigen Kennenlernen ein. Zum gemeinsamen Essen werden aus den Kirchengemeinden Picknickkörbe mitgebracht und alle Teilnehmenden am Regionaltag sind herzlich eingeladen, miteinander zu essen und zu feiern. Darüber hinaus ist bis 15 Uhr ein musikalisches Programm, u.a. der Posaunenchor Fürstenwalde von der Veranstaltungsbühne zu erwarten.
Im Anschluss lädt das Trebuser Dorffest mit Kinderprogramm, Tanz, Bootskorso und Feuerwerk zum Verweilen und Feiern ein.
Vor der Gottesdienstbühne werden für Sie Stühle und ein Festzelt zur Verfügung stehen. Für die Festtafel werden Biertischgarnituren bereitgestellt.

Das Fest wird mit Vertretern aus allen Kirchengemeinden vorbereitet.
Die Organisation findet in Kooperation mit dem Ortsbeirat von Trebus statt. Der Regionaltag wird vom Kirchenkreis unterstützt.